Datenschutzerklärung

Datenerhebung

Für die Verbesserung unseres Internetauftritts sammeln und speichern wir Besucherdaten mit Hilfe von Cookies, etwa von welcher Seite ein Besucher kommt sowie Zeit und Datum des Zugriffs. Die Erhebung erfolgt anonymisiert, es werden dabei keine zu Personen zuordenbaren Daten gespeichert.

Newsletter

Unter Angabe ihrer Emailadresse ist der Bezug unseres Newsletters möglich. Sie können den Bezug auf Wunsch jederzeit beenden. Ihre Daten werden ausschließlich zur Versendung des Newsletters an die Rapidmail GmbH weitergegeben. Einen Link zur Datenschutzerklärung der Rapidmail GmbH finden Sie hier. Den Newsletter können Sie jederzeit über den im Newsletter enthaltenen Link abbestellen.

Bestellsystem

Bei der Eröffnung eines Kundenkontos für die Bestellung von Karten erheben und speichern wir die Kontaktdaten, welche Sie uns freiwillig mitteilen. Diese Daten werden ausschließlich zur Vertragsabwicklung genutzt und nicht an Dritte weitergegeben. Nach Ablauf der gesetzlichen Fristen werden alle Vertragsdaten automatisch gelöscht.

Datensicherheit

Ihre persönlichen Daten werden verschlüsselt an uns übertragen und sind durch technische Maßnahmen gegen Zugriff und Beschädigung geschützt.

Auskunfts- & Widerrufsrecht

Wir erteilen Ihnen gern jederzeit und ohne Angaben von Gründen Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten. Auf Ihren Wunsch hin werden wir , soweit möglich, jederzeit Ihre persönlichen Daten ändern oder löschen. Sie können jederzeit die Einwilligung zur Datenerhebung und Verwendung ohne Angaben von Gründen widerrufen. Hierzu reicht eine Email an info(at)fresstheater.de