Das Firmafest

Komödie von Andreas Zweigler und Gerd Ulbricht - Dauer ca. 3 Stunden

Die Firma "Baumann Hoch- und Tief" hat ihr 25-jähriges Firmenjubiläum. Der Chef lädt zum Firmafest, und fast alle kommen. Die nicht kommen sind selber schuld, denn die werden als erste durchgehechelt. Aber im Laufe des Abends kommt auch der Rest noch dran. Und Bauarbeiter sind nicht direkt für die feine Klinge berühmt, da geht's schon mal zur Sache. Unsere drei Baubuden-Rülpse, der Ernst, der Franz und der Paul sind schon besondere Typen: derb, dreist und deftig, da bleibt kein gutes Haar in der Suppe. Auch der Chef und die Chefin sind nicht gerade auf den Munde gefallen. Und die Sekretärin Sylvie sowie die Wally aus der Buchhaltung tragen das Ihre zum allgemeinen Durcheinander bei. Und wenn dann erst noch der Tanz losgeht, gibt's kein Halten mehr, da sind die dussligen Gesellschaftsspiele längst Geschichte und die Bar fast leergetrunken. Das kennt man ja alles. Aber so wie bei uns haben Sie es garantiert noch nicht erlebt!


Darsteller




zur Übersicht